Dunkle Flecken wegen Colitis ulcerosa?

2 Antworten

Hallo,

da du sicherlich auch Medikamente gegen Deine Collitis ulcerosa einnimmst,kann das eine Begleiterscheinung dieser Medis sein.

Meine Tochter hat Morbus Crohn und bekommt diese Flecken auch.

Frag Deinen Arzt und zeig ihm den Fleck!

Alles Gute Dir!

Viel Glück deiner Tochter 

Huhu, bei mir ist ein Abzess gewachsen. Gehört leider dazu. 

Außerdem hatte ich viele blaue Flecken , die sehr weh getan haben am Knie.

Alles normal bei dieser Erkrankung! Liebe Grüße 

Tattoo viel zu dunkel und zu massiv, was kann ich machen :(?

Ich melde mich, da ich inzwischen wirklich verzweifelt bin :( ich habe am Oberschenkel ein großes Tattoo (kompletter Oberschenkel) für das ich lange gespart habe und welches gut überlegt war. Ich muss zudem erwähnen, dass ich an der selben Stelle (nur kleiner) Jahre zuvor ein Tattoo gelasert habe, da es mir zu einfach gestochen und zu dunkel war. Nun war ich bei einer Tätowiererin, die international sehr bekannt ist und auch schon viele Preise gewonnen hatte. Das erste Mal ließ ich mich letztes Jahr bei ihr stechen und das Tattoo wurde spitze, realistisch und schön fein gestochen so wie ich es mir vorgestellt habe. Ich war überglücklich. Nun plante ich das zweite größere Projekt am Oberschenkel, anfangs gefiel es mir auch, bis mir immer mehr Leute sagten es sei viel zu dunkel. Inzwischen war ich bei vielen anderen Tätowierern, das Motiv an sich ist sauber gestochen und auch realistisch, nur ist es mir viel zu dunkel, ich wollte es viel heller haben :( und habe es auch vorher extra mehrmals erwähnt, daraufhin wurde mir gesagt ich solle der Tätowiererin vertrauen und immerhin war ich ja nach meinem ersten Tattoo auch glücklich und die Bilder im Internet und all die Bewertungen waren schließlich auch gut... und was ich auch echt unverschämt finde: Anfangs wollte ich nur bunte Tattoos und die Tätowiererin meinte auf meiner Haut würden die nicht gut aussehen, da ich zu dunkle Haut habe... komischerweise habe ich aber mehrere bunte im Nachhinein stechen lassen und die sehen super gut aus. Ich bin einfach verzweifelt, ich habe viele Tattoos (Rücken, kompletter Arm)... aber jetzt wo ich den Vergleich habe zwischen den neuen "schöneren", sehe ich erst was für ein Mist sie gebaut hat und das das Ganze hätte viel schöner und heller werden können :( das PRoblem ist auch, dass es der komplette Oberschenkel ist, nicht nur eine kleine Stelle :( ich achte sehr auf mein Äußeres und jeden Morgen und Abend, wenn ich in den Spiegel schaue könnte ich einfach nur heulen :( habe auch große Depressionen seitdem und weiß nicht was ich machen soll.. ich habe mir schon einige Stellen etwas aufhellen lassen mit weiß und drum herum etwas helles buntes stechen lassen, aber ich bin immer noch nicht zufrieden :( lasern wäre ein Albtraum, das war ein richtiges Trauma damals für mich.. und zudem ist das eine riesengroße Stelle... an sich gefällt es mir ja auch, nujr ist es eben viel zu dunkel. Ich frage mich warum mir sowas immer passieren muss, da war ich schon bei einem guten Tätowierer (1000 Euro pro Sitzung) und dann passiert wieder sowas, das macht mich echt fertig :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?