Druckschmerz am seitlichen Hals

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Entzündung an einer Stelle in diesem Bereich, z. B. der Lymphknoten oder eine leichte Zerrung. Abwarten, meist vergeht das Problem von allein. Etwas Schlimmes kann nicht dahinterstecken, da du dich gut fühlst. Hör auf, daran herumzudrücken, damit reizt du diese Stelle zusätzlich. Versuch sie zu vergessen, dann wirst du in ein paar Tagen feststellen, dass der Schmerz weg ist. Sollte das nicht der Fall sein - und du hast durch die Druckerei das Problem nicht noch verstärkt - dann werden weitere Symptome hinzukommen, die einem Arzt eine Möglichkeit bieten, den Grund zu finden.

Könnten die Mandeln sein die beispielsweise auf starken Luftzug oder "Gegenzug" im Auto mit offenen Fenster fahren reagieren.

Geh zum Arzt wenn du Schmerzen hast... nur der kann dir wirklich sagen, was die Ursache dafür ist.

das können die Lymphdrüsen sein

Was möchtest Du wissen?