druckausgleich ohr

3 Antworten

Wenn es wehtut, war es zu heftig. Du könntest versuchen, den Druckausgleich nur mit dem Luftvolumen in Mund und Nase durchzuführen und mit der Zunge den Druck zu steuern - dann kannst du es feiner dosieren, als wenn du die Lunge dafür nutzt.

Weh getan hat es nicht aber habs richtig rechts überm Ohr plopp machen hören und son knirschen. Mh ob ich das so steuern kann keine ahnung muss ich mal austesten.

hm hab da auch immer bammel vor^^ naja würde mal sagen das es so eigentlich ziemlich ungefährlich ist..taucher machen das ja auch etliche male..aber wenns bei dir zu oft auftritt würd ich mal nen hno besuchen =)

Wenn du es ZU DOLL und ZU OFT machst kann (ohne Scherz) das Trommelfell platzen! Das sagte mir mein Arzt und ich glaube zumindest der müsste Ahnung davon haben ;-) Mir ist mein Trommelfell dabei GERISSEn. Eine sehr dauerhafte, schmerzliche Angelegenheit. Muss ich schon sagen. Liebe Grüße, MarieAnn

Und JA es stimmt. Also bitte keine blöden Kommentare, ja? Danke.

Was möchtest Du wissen?