Die ganze Zeit über ein Hungergefühl

5 Antworten

Es ist schwer zu sagen, was dein Hungergefühl verursacht, könnte irgendeine störung der Nervenstränge sein, oder dein Magen ist größer als für deine Körpergröße normal. Sprich am besten mal mit einem experten, z.B. Einem Arzt

Ok danke mach ich :)

Du musst dich an drei Mahlzeiten pro Tag SATT essen. Tust du das nicht, sondern futterst nur immer kleine Mengen, dann wirst du nie richtig satt und bist dauernd am essen.

Ok danke... Hab nur ziemlich wenig Zeit und nehme daher eher immer Zwischenmahlzeiten zu mir

@Valiiiii22

Die Zeit zum Essen musst du dir aber nehmen. Was du da machst, dieses immer nebenbei etwas essen, ist nicht gesund und macht dich auf Dauer dick.

Ok danke! :)

Wenn du isst sollest du dich auf dein essen konzentrieren und dich nicht durch fernsehen etc ablenken lassen, da das gehirn dann nicht richtig realisiert dass du etwas gegessen hast. Esse langsam dann macht es mehr satt. Wenn du abends was kleines essen willst, kannst du vielleicht eine paprika oder eine karotte essen. Belastet nicht, ist gesund und geht schnell.

Ok danke :)

Du musst seeeehr viel trinken, denn das ständige Wasser verursacht eine gewisse Sättigung. Ist auch oft bei mir so, deshalb weiß ich Bescheid. Also ich persönlich kaue dazu fast jeden Tag (wirklich) Kaugummi. Hoffe ich konnte dir helfen :)

Danke :)

Viel Wasser mit Kohlensäure trinken. Wir haben die letzten 12 Monate beide zwischen 10 und 20kg abgenommen. Geholfen hat uns dabei Reis und thailändisches Essen. Das ist sehr nahrhaft und hat dennoch wenig Kalorien.

Danke!! <3

Was möchtest Du wissen?