Diagnose Nach Kniescheibenverrenkung

2 Antworten

Hi eNjOr,die Patellasehne ist gar nicht erwähnt,ein knöcherner Abriss von der Patellaspitze ist angeführt,könnte damit auch ein Anriss der Patellasehne miteingeschlossen sein.Kannste bei der Befundbesprechung fragen.LG Sto

Abruptio (ossea) heißt Abriss. Die war also wohl wirklich ab.

Luxatio patellae - Verrenkung der Kniescheibe

"ipse reposat" heißt wohl sowas wie zurückgeschoben. wieder positioniert.

Du weißt doch, im Netz findet man alles:

http://www.unfallturnus.at/lateinische-diagnose.html

Was möchtest Du wissen?