Detox Tee blasenentzündung?

1 Antwort

Wir haben keine Schlacken im Körper, es gibt keine Entschlackung. Und wir haben keine Gifte  im Körper - bzw. wenn wir welche  hätten, mit denen Leber und Nieren nicht fertigwerden, müssten wir auf die Intensivstation.

Insofern ist ein "Detox"-Tee in Wirklichkeit nichts anderes als ein ganz normaler Tee. Natürlich kannst du den trinken. Jeder Tee tut's, weil er Nieren  und Blase durchspült. Wasser tut's auch.

Aber mal ehrlich: Wieso warst du nicht längst beim Arzt? Man kann eine Blasenentzündung innerhalb eines einzigen Tages mit Antibiotika heilen, wieso tust du dir eine wochenlange Blasenentzündung an? Das ist nicht gesund.

Darum ob es Schlaken gibt oder nicht geht es nicht, da hat jeder eine andere Meinung ubd das War auch nicht meine frage. Ich war 4 mal beim Arzt und Antibiotika ist kein Wunderheilmittel sonst wäre sie schon weg.

@Leeachen1

Nein, da hat nicht "jeder eine andere Meinung". Wissenschaftlich gesehen gibt es keine "Schlacken" im Körper. Wer dir etwas anderes erzählt, will dir überteuertes und nutzloses "Detox"-Zeug andrehen.

Aber wie gesagt, du kannst den sogenannten "Detox" Tee trinken - Tee ist Tee.

Was möchtest Du wissen?