Desinfektionsmittel gegen Krätze?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

ich habe etwas gefunden, das dir helfen kann: Neemöl. Das ist reine Natur und kann nicht schaden, obwohl es stark wirkt. 

Weiter hier etwas aus naturheilkundlicher Sicht: www.textlog.de/medizin-praxis-homoeopathie/krankheiten/haut/kraetze.html,

Ich selbst habe einen Silbergenerator, mit dem ich mein kolloidales Silber selbst herstelle. Das ist das stärkste Antibiotikum überhaupt und wirkt gegen Bakterien, Viren und Pilze gleichermaßen zuverlässig. Wenn du jemanden kennst, der es herstellt, kannst du bestimmt etwas bekommen - ansonsten im Internet.

Ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen.

Alles Gute!

das problem ist nicht das ich stark betroffen bin sondern das ich alles alle paar stunden reinigen soll was ziemlich nervig ist ... 

@luk2000

Wenn du verstanden hast, wie das kolloidale Silber wirkt - Apotheken verkaufen es nicht, du bekommst es übers Internet oder du beschaffst du dir ein eigenes Gerät und reinigst EINMAL alles - und dann ist Schluß. Es wirkt sofort und macht keine Erreger immun.

Dieses Gerät, den Sikolator, habe ich selbst: www.alternativgesund.de/ks/ks-elysator.htm, es gibt eine genaue Gebrauchsanweisung dazu. Dann brauchst du dest. Wasser, das du kochend erhitzt und dann in dem mitgelieferten Glasgefäß und dem Schaltkopf mit den zwei Silberstäben (Anode u. Kathode) ansetzt. 

Ein Buch dazu: du hast die Auswahl: www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_2?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=kolloidales+silber+buch&rh=i%3Aaps%2Ck%3Akolloidales+silber+buch. Meins ist das letzte in der Liste: 'Kolloidales Silber als Medizin' von Kühni und von Holst - das gibts jetzt nur noch gebraucht. Die Liste der Erreger, die du innerhalb von Sekunden mit diesem Mittel umbringen kannst, ist riesig. 

Wenn du noch Fragen dazu hast, melde dich ruhig.

Ein anderer Tipp wäre: besorg dir Neo-Ballistol und reib dich damit ein. Das ist ein altes Hausmittel, das auf ganz vielen Ebenen wirkt, sicher auch bei Krätze.

Viele Grüße

@Spielwiesen

also kann ich mir im Internet Kolloidales Silber besorgen das auf alles drauf kippen und dann ist es ok? Reicht dann nicht theoretisch auch Desinfektionsmittel mit Alkohol um die Milben zu vergiften?Oder einfach anti-Milben spray?Hat es negative Effekte das silber zu benutzen

@luk2000

Was die Behandlung von Menschen und Tieren angeht, hat die Anwendung von Silber desinfizierende und keimtötende Wirkung. Dazu hält man sich an die Vorschriften (s. meinen Kommentar oben) für innerliche Einnahme bzw. äußerlicher Anwendung. Man kann auch Flächen damit bearbeiten (abwaschen) - von 'Draufkippen' ist allerdings keine Rede.

Zu Desinfektionsmitteln aus dem Handel kann ich nichts sagen, damit kenne ich mich nicht aus. 

@luk2000

Das mit der creme ist doch noch härter

Info über Krätze>

http://www.apotheken-umschau.de/haut/kraetze

In der Apotheke wirst Du sicher ein entsprechendes Desinfektionsmittel erhalten. Notfalls in einer online Apo..nachschlagen.

habe den Apotheker gefragt der konnte mir nichts dazu sagen...

@luk2000

Das ist allerdings merkwürdig. Geh online auf Suche es gibt da einige, wobei ich Dir jetzt keine Namen nennen kann.

@Berlinfee15

es gibt viele gegen Hausstaubmilben helfen die denn auch gegen Grabmilben?

Was möchtest Du wissen?