Derbe Kopfschmerzen trotz Tablette?

5 Antworten

Trinken ist auf jeden Fall gut.

Wenn du nur eine Paracetamol genommen hast, kannst du ruhig noch eine nehmen. Achte aber darauf, vorher gegessen zu haben, dann wirkt sie besser.

Du kannst auch mal deine Schläfen massieren, das hilft auch manchmal und falls du Tigerbalm hast oder Franzbranntwein, kannst du das mit einmassieren.

Vielleicht legst du dich auch einfach mal ein bisschen hin und machst die Augen zu.

Ein Spaziergang an der frischen Luft hilft auch manchmal gut, um den Kopf frei zu bekommen.

Kaffee oder Schwarztee helfen auch in manchen Fällen bei Kopfschmerzen.

Gute Besserung!

Vielleicht reicht die Wirkung einer Tablette bei deinen Schmerzen eben nicht. Ich empfehle dir auch eher andere Wege, als eine Masse von Schmerztabletten in dich rein zu werfen. Trink erst mal viel und geh vielleicht ein bisschen spazieren um frische Luft zu bekommen, vielleicht wird es damit schon besser. Es gibt auch Medikamente die nicht so chemisch sind und auch den selben Zweck erfüllen, darüber kannst du dich in jeder Apotheke informieren. Im schlimmsten Fall musst du eben noch eine zweite einwerfen.

Baden gehen oder lange Duschen. Sich ins Bett legen licht aus und gemütlich machen sehr viel Wasser Trinken am besten mit Zitrone und einen Waschlappen auf dem Kopf tun. Das hilft mir immer sehr gut.

Viel trinken, wenn die kopfschmerzen bis morgen anhalten sollten, dann geh bitte mal zum Hausarzt.

Ja, mach das, geh an die frische Luft u. weg vom PC.

Bin am Handy

@Flamme444

Dann schalte das aus!

Da schaust du doch auch drauf?

Was möchtest Du wissen?