Den ganzen Winter Husten?

4 Antworten

Also,ein bisschen froh bin ich ja schon das es nicht nur mir so geht.Immer wenn ich anfange von Husten zu erzählen dann kommt immer gleich :habe ich auch.Nein haben sie nicht.Denn sie husten nur 2 oder 3 Wochen aber nicht 6 Monate.

Ich habe es jetzt seid 8 Jahren.Das war in dem Jahr als mir die Galle entfernt wurde.Das erste mal halfen mir Codein tropfen,im nächsten Asthmaspray und Magentabletten im darauf folgendem Jahr gar nichts mehr.Bis heute.Ich war beim Hausazt, 2 verschiedenen Lungenärzten,HNO und sogar meine Frauenärztin hat mich deswegen untersucht.Sämtliche Hausmittelchen haben fehlgeschlagen.Geschweige dann Hustensaft.Das einzige was mir hilft ist mich hin legen.Im liegen ist es fast weg.Das ist auch einer der Unterschiede zwischen normalen Hustern und mir.Ich bin zwar Raucher aber als ich es damals bekam habe ich nicht geraucht.Ausserdem hätte ich es dann ja auch im Sommer.Im Februar habe ich ein Termin zum MRT und Ultraschall der Schilddrüse(empfohlen von meiner Frauenärztin).Inzwischen ist es mir auch egal was gemacht wird.Werde nichts unversucht lassen.

Falls ihr inzwischen doch was raus gefunden habt lasst es mich doch auch wissen.GLG Monika

Geh mal zum Allergologen! Vielleicht irgendeine Allergie! Nützt aber nichts, wenn er Dir Medikamente verschreibt und Du sie nicht nimmst! ;-)

Mein Arzt hat mit mir ein Allergietest gemacht der negativ war. Ja aber ich brauch kein Asthma spray nehmen wenn ich kein Asthma habe oder? Aber trotzdem Danke für die Antwort ;)

Hallo, ich habe die selben Symptome wie du und bin ebenfalls ratlos und fühle mich von sämtlichen Ärzten im Stich gelassen. Jedes Jahr, seit 6 Jahren, bekomme ich im Winter Husten der bis ca. März/April anhält, dieses Jahr sogar so schlimm dass ich starke Schmerzen in der Brust bekam. Ich war schon bei sämtlichen Ärzten, auch bei mehrern Lungeärzten, alle sagten ich habe kein Asthma, aber sie haben mir Salbutamol und ein Cortison Spray verschrieben. Solange ich das Spray nehme geht es mir gut, aber sobald ich es absetze fange ich sofort das Husten wieder an. Leider bekomme ich starke Nebenwirkungen vom Cortison. Auch habe ich schon einen Allergietest hinter mir. Nichts.

Ich bin am Ende meiner Kräfte und habe nicht mehr das Gefühl dass mir jemand helfen möchte..

Hast du schon eine Lösung gefunden?

Geht mir genauso

Was möchtest Du wissen?