Das Antibiotika bleibt im Hals stecken, was tun?

3 Antworten

ein esslöffel öl hinterher und nochmal wassser

und für das nächste mal kauf für die dicken brummer gleich präservative dazu. ohne witz, es gibt tabletten- rutschhilfe zum über drüber......

ist wirklich so. kein veräppeln.

oder man zerteilt sie einfach einmal in der mitte falls es keine kapseln sind oder mit flüssigkeit.

@Canonio

hilft oft nicht, weil relativ mehr rutschfeste oberfläche und dann auch noch bruchkanten.

die chemie ist leider oft so "unrutschig"

@kimonina2015

naja, aber die quadratischen stücke sind nicht so widerspenstig oder liegen quer im hals.

Bist du sicher das sie noch drinnen steckt, und das nicht nur das Gefühl ist? 

Eine Tablette müsste sich eingentlich auflösen.

Was möchtest Du wissen?