Darmgeräusche seit einiger Zeit, lautes blubbern und knurren, woher kann das kommen?

4 Antworten

Luft im Bauch oder im Magen. Lass es mal vom Arzt untersuchen. Lässt sich manchmal nicht richtig unterscheiden.

Ich habe genau das gleiche ;) das bringst du nicht mehr weg he ;p sobald man daran denkt gehts los . ganz automatisch. Ich hab das jz schon 2 jahre ;)

keine ahnung ob da ein doktor helfen kann , die sagen immer nur: is ja nich so schlimm ..

aber das is es mit der zeit ! ruhige momente kann man nicht mehr geniessn weil immer sofort der magen laut knurrt . das ist so extremst scheiße !

die Muskulatur im Magen ist ständig in Bewegung quasi wie ne Ziearmonika. Und dann kommt die Magensäure eben in Bewegung. Hat eigentlich jeder mal leiser mal lauter. würd net sagen dass des was ernstes is. Wennst bedenken hast geh zum doc

Das kommt aus dem Magen oder dem Darm! Hast du deine Ernährung umgestellt? Viel Rohkost oder Vollkorn gegessen? Oder bist du gegen irgendein Nahrungsmittel allergisch? Bei mir löst Geschmacksverstärker diese Geräusche und weiteres aus. Wenns länger geht, und sich hinten raus nix tut, dann geh mal zum Arzt. Oder nimm Lefax, das hilft gegen Blähungen und Blubbern

Ernährung , nein alles wie immer.

Es blubbert und knurrt im ganzen Bauchbereich, das kann ich nicht richtig orten...

Was möchtest Du wissen?