Darf man während man Thrombosespritzen (täglich eine) iinjektiert im der Zeit auch rauchen?

3 Antworten

Hmmm ich denke mal es wär besser wenn du während dieser Zeit nicht oder nur wenig rauchen würdest . Es schädigt halt deine Gefässwände und es können sich Ablagerungen an den Gefässwänden bilden. Diese wiederum erhöhen eine Thrombose . Aber deine Entscheidung 😊 viel Glück

Rauchen verzögert die Wundheilung. Ansonsten gibt es keine Wechselwirkungen oder Komplikation.

Rauchen schadet der Thrombosespritze nicht...du hast ja keine Lungenembolie...sondern "nur" einen Bänderriss...

Was möchtest Du wissen?