Darf man viel Ausdauersport machen bei hohem Eisenmangel?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Aber sicher kann er das ! Bevor der Eisenmangel nicht beseitigt ist - ist Ausdauerlaufen Gift für dich !

Wenn der Eisenmangel bekannt ist, bleibt unverständlich, dass hier keine Therapie angesetzt wird. Eine Erklärung für das Schwindelgefühl bei Ausdauerbelastung wäre die Unterversorgung des Gehirns mit Sauerstoff. Aerobe Energiebereitstellung bei Ausdauerbelastung ist auch abhängig von der Transportfähigkeit des Blutes. Wird zu wenig Sauerstoff gebunden und gleichzeitig viel Sauerstoff verbraucht, entsteht eine Unterversorgung des Körpers. Damit geht ein Leistungsabfall einher. Der Arzt kann zeitlich begrenzt ein Attest ausstellen, aber du solltest die Ursachen des Eisenmangels ergründen und den Eisenmangel beheben. Zudem können weitere Fehlfunktionen des Körpers verantwortlich sein, Innenohrstörungen, Hormonfehlproduktion, Herzklappenfehler, ev. auch Pulmonale Hypertonie, aber das ist alles spekulativ. Lass dich allseitig checken.

Wenn dir schwindelig wird brauchst du kein befreiung vn Arzt geh zu dein Lehrer und sag mir ist schwindelig falls er dich zwingt weiter zu machen dann verklag ihn oder jede mit deinen Eltern. Ja dein Arzt kann dich befreien du hast ja ein Gesundheitliches Problem.

Puh, die Antwort magst du zwar nicht hören, aber dein Arzt ist da wohl eher der erste Ansprechpartner. Also ich persönlich glaube nicht, das du dafür ein Attest bekommst.

Muss außerdem nicht am Eisenmangel liegen, das du dich schwach fühlst. Ich habe seit dem ich denken kann extremen Eisenmangel, aber fühle mich dennoch nicht schwach oder derart ähnliches. Was ich eigentlich sagen möchte: kann aber muss nicht am Eisenmangel liegen. Kann genauso andere Hintergründe haben, warum dir ständig schwindlig ist. Das solltest du mal abchecken lassen

jo ohne ein attest musst du mitmachen oder es ist arbeitsverweigerung also eine 6

Was möchtest Du wissen?