Darf man in einem Krankenhaus Patienten besuchen, ohne sich am Empfang zu melden?

5 Antworten

Ja darf man. Einige wenige Stationen sind davon ausgenommen:

Die Isolierstation, die Intensivstation und die Inter Media Care.

auf normalen Stationen musst du dich in der Regel nicht anmelden. Voraussetzung: du weißt wo der Patient liegt.

Im Einezlfall kann es vorkommen, dass man dann auf Station "abgefangen" wird. Zum Beispiel wenn die Person keinen Besuch wünscht.

Nein, man muss sich nicht am Empfang melden. Man geht auf die Station, wo der Patient liegt, geht zu seiner Zimmertür, klopft an und geht rein. Ich war schon sehr oft im Krankenhaus, nur ein einziges Mal war es so, dass der Besucher sich im Schwesternzimmer melden sollte, bevor er ins Patientenzimmer geht.

Ja, normalerweise darf man das, wenn man weiß wo der Patient liegt.

Ausnahmen sind u.a Isolierstationen oder geschlossene Abteilungen in der Psychiatrie.

....und Intensivstation.

Warum sollte man das nicht dürfen? Zum Empfang geht man ja nicht um sich anzumelden sondern um nach dem Zimmer zu fragen. 

Das legt jede Klinik/Abteilung für sich selbst fest.

Was möchtest Du wissen?