Darf man den Zahnarzt wechseln oder kann das die Krankenkasse verbieten?

5 Antworten

Mir ist nicht ganz klar, warum man seinen Zahnarzt nicht wechseln können sollte. Ich habe es schon oft gemacht.

Du darfst den Zahnarzt auch im Quartal wechseln. Mußt halt nochmal die EUR 10,-- zahlen. Aber verboten ist das nicht. Ich hab meinen auch gewechselt, als ich merkte, daß der mich nur finanziell ausnehmen wollte!!!

wieso muß man nochmals 10 €zahlen? Wozu bekommt man denn dann die Quittung?

@Mismid

Die Quittung hilft nix, Du wechselst, also mußt Du zahlen. Ist nicht meine Erfindung!!!

muesste kein problem sein, wir haben gott sei dank noch die frei arztwahl. aber ganz richtig wurde schon gesagt, vielleicht nicht unbedingt waehrend einer laufenden behandlung...

Von Quartal zu Quartal darfst du wechseln. Sollte nicht zu häufig sein oder grundlos während einer Behandlung über einen gewissen Zeitraum. Aber ohne Grund wechselt doch sowieso niemand, oder?

Natürlich kannst Du wechseln. Wir haben (noch) freie Arztwahl.

Was möchtest Du wissen?