Darf man bei einer Magen Darm Grippe Butter essen?

5 Antworten

Im Prinzip kannst du alles essen, worauf du Appetit hast. Von strengen Verboten ist man längst wieder abgekommen, die Patienten merken gewöhnlich selbst sehr gut, was sie vertragen und was nicht. Du willst ja vermutlich jetzt nicht gerade eine Schweinshaxe verspeisen.

Ein bisschen Butter aufs Brot ist völlig OK.

Nein, lass Fett und Gewürze jeglicher Art weg. Fett belastet den Magen und der Darm wird noch unkontrollierter.

Jetzt ist Schonkost angesagt.

Wen es ein bisschen auf dem Toast ist, ist das okay.

Ich würd auf Fett verzichten.

Nein. Du musst dein Wurstbrot ohne butter essen.

Was möchtest Du wissen?