Darf ich vor der Blutabnahme in der früh (am Abend davor und in der Nacht) Wasser mit Kohlensäure trinken oder lieber stilles Wasser bzw. gar nichts?

2 Antworten

Du darfst so viel WASSER trinken wie du willst. Egal ob mit oder ohne Kohlensäure. Du solltest sogar vorher was trinken, weil dein Blut sonst zu dick sein kann und dir unter Umständen nicht abgenommen werden kann.

Wie gesagt...Wasser..nichts anderes...und essen natürlich gar nichts.

Super, vielen Dank 👍👍👍

Die Kohlensäure und Wasser machen nichts aus. Kannst du trinken.

Hat mir sehr geholfen, danke sehr 😉

Was möchtest Du wissen?