Darf ich trotzdem das Krankenhaus verlassen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

die gesetzliche Krankenversicherung übernimmt für das Krankenhaus einen Pauschalbetrag ("DRG") für alle Leistung ab Aufnahmetag bis Entlassungstag. Wenn während des Krankenhausaufenthaltes Kosten anfallen (z.B. Krankenwagen an diesem unerlaubt beurlaubten Wochenende) wird die Krankenkasse die Kosten ablehnen, da ja bereits ein Betrag ans Krankenhaus gezahlt wird ("All-inclusive"). Das Krankenhaus wird die Bezahlung vermutlich auch ablehnen, da es ein unerlaubtes Entfernen war.

Neben der Kostenseite gibt es noch zwei andere Aspekte:

  • wenn Behandlungsfehler auftreten, kann das Krankenhaus immer mit diesem Wochenende argumentieren. Sie hätten dann etwas für die Gesundung Schädliches gemacht und dadurch sind die Beschwerden entstanden (nicht durch den Behandlungsfehler).

  • Wenn am Wochenende ein Notfall (z.B. Herzschmerzen) eintritt, kennt der Notarzt nicht die Vorgeschichte. Er wird dann das Herz möglichst gut behandeln, die Bandscheibe (von der der Arzt und die Sanitäter nichts wissen) kann aber ggf. sehr leiden (mögliche Folgeschäden).

Gute Besserung!

Gruß

RHW

Danke für den Stern!

Du kannst dir einen Urlaubsschein genehmigen lassen, falls es deine Gesundheit zuläßt.

Beim Verlassen des Krankenhauses bist Du nicht mehr versichert.

Überlege Dir das ganz genau.

du kannst einen unfall haben und bist dann nicht versichert

Was möchtest Du wissen?