Darf ich schon Blut spenden?

5 Antworten

Mindestens 18 Jahre

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das kann man erst, wenn man volljährig und gesund ist!

Und nicht schwul ist! (dümmste und unnötigste Regel)

@Erik212

Hä warum, hat das einen Sinn?😅

@andie61

Gut das diese Regelung nicht mehr in der Form existiert wusste ich nicht. Trotzdem sinnlos.

@Erik212

Du darfst schwul sein und spenden, aber nur, wenn Du nicht sexuell aktiv bist. Und genau so ist das bei allen Risikogruppen. Dumm ist das nicht, sondern im Interesse des Empfängers.

Nja auf hiv hab ich auch keinen bock...

@BenNeu25

Bei jeder Blutspende ist ein Arzt zugegen. Allerdings wird das Blut erst vor der Übertragung untersucht, also keine bange.

@BenNeu25

Wenn man nach der Logik geht: "änner die mit Männern Geschletsverkehr haben ein höheres HIV Risiko" Kann man genauso sagen Frauen dürfen auch nicht spenden. Denn so gesehen sind sie die größte Gruppe die HIV Bekommen könnte. (wenn ich in meinen Gedanken gerade keinen Fehler habe xD)

@Erik212

Das ist wohl wahr aber..über das Thema könnte man stundenlang diskutieren und weiter würden wir mit der Diskussion sicher nicht kommen.

@BenNeu25

Wenn es das einzige Übel wäre ...

@amdros

Falsch, das Blut wird direkt nach der Entnahme untersucht. Allerdings kann man Krankheiten nicht sofort nach Infektion nachweisen. Deshalb die langen Wartezeiten bei neuem Geschlechtspartner.

@amdros

Diskussionen muss man diesbezüglich nur führen, weil ein Teil der Diskussionspartner den Sinn nicht verstehen will.

@Erik212

Jede(r) SpenderIn wird gefragt und das Risiko abgewogen und der Spendewillige ggf. temporär abgelehnt.

Ab 18Jahre, Gewicht darf nicht unter 50 kg sein.

ab achtzehn

Was möchtest Du wissen?