Couperose nach Sonnenbrand?!

1 Antwort

Dass der Sonnenbrand für die Couperose verantwortlich ist, halte ich eher für unwahrscheinlich. Der Hautarzt kann dich über die Laserbehandlung informieren. Sollte er auch, denn so weit in informiert bin, zahlt die Krankenkasse das nicht und es muss aus eigener Tasche finanziert werden. Deshalb solltest du dir einen Kostenvoranschlag holen. Die Äderchen, die mittels Lasertechnik behoben worden sind, die werden dich nicht mehr stören. Es kann allerdings sein, dass andere dafür kommen. Aber auch das solltest du mit dem Hautarzt absprechen. So ein Projekt kannst du nicht angehen, ohne dich vorher gründlich zu informieren. Alles Gute für dich.

Was möchtest Du wissen?