Cola zero und abnehmen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist gar nicht gesund Nahrungsmittel mit künstlichen Süßungsmitteln zu sich zu nehmen! In Coca-Cola Coke Zero ist Aspartam enthalten, das ist ein Süßstoff, der bis zu 90 Nebenwirkungen, wie Gedächtnisverlust, Blindheit oder Depressionen aufweisen kann! Außerdem hat er genauso viele Kalorin wie Zucker, ist aber 200mal süßer, somit benötigt man nur eine geringe Menge um die selbe Süße zu erzielen! Ich würde deiner Freundin raten wieder, zur normalen Cola zurückzukehren und mehr und mehr auf kalorinarme Getränke wie Wasser oder Tee auszuweichen. Dies ist auf lange Sicht viel gesünder und erfolgsversprechender beim Abnehmen! ;)

Vielen Dank :)

Es hat keine Kalorien und bei mir regt es auch nicht den Appetit an. Aber ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass ich nicht gut abnehmen, wenn ich solche Cola trinke. Ich denke, dass die Süßstoffe etwas im Stoffwechsel bewirken, was die Abnahme hemmt. Keine Ahnung, der menschliche Stoffwechsel ist bei weitem noch nicht durcherforscht.

Probier es selbst aus.

wenn man abnehmen will dann treinkt man WASSER TEE MINERALWASSER oder allerhöchstens WASSER MIT GESCHMACK!

ne da sind dann ersatzstoffe drin und die regen den appetit an! am besten einfach gar keine cola und nur wasser trinken!

wenn du was gesundes willst trink wasser.

Was möchtest Du wissen?