Codein oder Makatussin? welches mischverhätlnis

4 Antworten

Wieso muss man sein Codein mit Limonade und Bonbons panschen? Kann man doch einfach so trinken.

Echtes Codein (das von amazon ist eher ein Placebo) ist verschreibungspflichtig, evtl. sogar nur mit BTM Rezept. Das ist ein Opiat und so etwas bekommst du nicht einfach so.

Makatussin Tropfen enthalten an wirksamen Inhaltsstoffen Sternanisöl und Thymianextrakt. Ich bezweifel, dass das irgend einen Rausch bringt. Wird sein wie wenn du Hustentee mit Limo und Bombons trinkst.

Was funktionieren müsste und leicht erhältlich ist sind Hustenblocker auf DXM Basis. Aber ich würde dir empfehlen es lieber zu lassen.

Das codein von Amazon kannst du knicken, das ist Homeopatisches Zeug und enthält kaum Codein.  Codein ist idR Rezeptpflichtig.  Also geh zum Arzt sag du hast Reizhusten und wenn du Glück hast verschreibt er dir dann ECHTES codein.  Aber sei vorsichtig sind schon einige Leute dran verreckt. 

ok also fals ich es nicht beim arzt bekomme soll ich lieber das makatussin holen oder? und welches verhältnis? also wie viel muss da rein

@GhettoFrosch1

Makatussin kenn ich nicht. Würde Codein bevorzugen da ich da die Wirkung von kenne :-)

@chaos12399

Da Codein im Körper zu Morphin umgewandelt wird, wirkt es auch als solches. Anders als bei  geschieht dies jedoch langsamer und weniger intensiv, was auch ein weniger intensives Rauscherlebnis zur Folge hat. Der Konsum bewirkt ein Gefühl der Gelassenheit, Unbeschwertheit und . Eine Steigerung des Selbstbewusstseins ist möglich.

Ab 20mg-50mg kann es zu allgemeiner geistiger Aufregung, Hitze im Kopf und Pulsbeschleunigung kommen.

100mg-200mg erzeugen Schlaf und Betäubung.

Bei Einzeldosen über 400mg ist oft keine weitere Wirkungssteigerung festzustellen, da die Leber nicht in der Lage ist, so viel Codein in kurzer Zeit in das wirksame Morphin umzuwandeln.

Dihydrocodein [synthetische Abwandlung von Codein] ist etwa 1,1-1,5x so stark wie Codein.

Quelle.  Drugscout.de

Du weißt schon, dass Nr. 1 ein homöopathisches Medikament ohne praktischen Wirkstoffgehalt ist. Und auch Nr. 2 enthält gar kein Codein.

Codein ist verschreibungspflichtig und nicht einfach auf Amazon bestellbar. Zu dem eigentlichem Sinn deiner Frage: es ist völlig egal von welchem Hersteller das Codein ist, oder in welcher Form es vorliegt. Es kommt nur auf die Menge an.

Und darüber hinaus: nur weil man Drogen mit Limonade mischt, wird die Wirkung nicht anders oder effektiver.

Bevor du Drogen nimmst, solltest du erst einmal ein Mindestmaß an Reife & Bildung zeigen. Du weißt scheinbar weder was Purple Drank ist, noch was es macht, oder woraus es besteht.

Wenn du Codein mit Sprite mischst, dann hast du Codein + Sprite und kein Purple drank.

Bei starkem Konsum greift das Codein das zentrale Nervensystem an und führt zu Lähmungen der Herz- und Atemmuskulatur. DJ Screw starb 2000 an einer Überdosis purple drank, ebenso Big Moe und dessen Kollege  (beide † 2007). Weitere Risiken sind Verstopfung, , Harnprobleme und Gewichtszunahme. Der Rapper , der sich offen zum Konsum von purple drank bekennt, warnt vor  wie „starken Magenkrämpfen mit höllischen Schmerzen“.

Du könntest Codein durch Alkohol ersetzen und den Rapper durch 740000 Deutsche pro Jahr. Und jetzt?

@john201050

Auch in der Hinsicht bin ich voll deiner Meinung.

Was möchtest Du wissen?