clearasil ultra akut waschgel problem

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schnell weg mit Clearasil! Wirklich, das ist echt nicht gut, was du deiner Haut seit zwei Wochen damit antust. Zum reinigen deines Gesichtes empfehle ich dir am ehesten Naturkosmetikmarken, wie zum Beispiel Alverde, Weleda, Lavera, ... Oder du benutzt ein Microfaser Tuch. Dann brauchst du kein Waschgel oder ähnliches mehr, du darfst nur damit nicht deine Haut abrubbeln, des wär wirklich zu hart für deine arme Haut. Viel Erfolg noch auf deinem Weg zu reiner Haut ;)

Du solltest vor allem auf fett- und stark zuckerhaltige vor allem Fertigprodukte verzichten. Jeden Tag eine warme Mahlzeit und ausgewogen ernähren. Auch wichtig: Obst und Gemüse! Sport ist auch sehr gut für die Durchblutung der Haut. Im Regen spazieren gehen! Die Gesichtshaut nur mit einer ganz milden Gesichtslotion waschen! Auf keinen Fall mit aggressiven Duschbad! Das ätzt einem ja fast die Haut weg! Viel Erfolg!

Nee, das ist nicht normal. Ich würde es erstmal nicht weiter benutzen. Viele Waschgels trocknen die Haut aus, du solltest also bei regelmäßiger Anwendung auch immer Feuchtigkeitscreme benutzen.

Was möchtest Du wissen?