Chilipulver zum Abnehmen?

2 Antworten

Von einer Abnehmhilfe bei Chilis zu sprechen ist doch sehr gewagt. Genauso könnte man behaupten, dass Salat satt macht nur weil es den Magen ausfüllt.

Chili erhöht ausschließlich aufgrund der Schärfe, die als Schmerz wahrgenommen wird (Woher die Schärfe kommt ist dabei egal) den Stoffwechsel für einen sehr kurzen Zeitraum ein wenig. Im Tagesverlauf und in deiner gesamten Ernährung spielt dieser Effekt aber so gut wie keine Rolle. Um davon wirklich etwas zu merken müsstest du schon jede Mahlzeit so sehr mit Chili anreichern, dass du es nicht ertragen würdest.

Es ist also wie mit vielen solcher Versprechen: Blanker Unsinn.

Abnehmen geht nur durch Kalorienreduktion (weniger Essen) oder Erhöhung des Kalorienverbrauchs (mehr Bewegung)

Das habe ich auch gelesen aber die Frage war ob man nur mit den Schoten abnimmt oder das Pulver den gleichen Effekt erzielt

Was möchtest Du wissen?