Cheatday in einer Diät ja oder nein?

6 Antworten

Ich habe es auch gemacht und hab trotzem gute Ergebnisse bekommen. Allerdings nicht zu viel also eine süße Sache. Zum Beispiel eie Kugel Eis, ein Stück Kuchen, eine kleine Limo...

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn du so etwas in der Diät nötig hast, dann ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie dauerhaft funktioniert nicht sehr hoch. Es ist in einer guten Diät nicht verboten auch einmal ein Stück Kuchen zu essen oder eine Limo zu trinken - es muss nur in den Kalorienbedarf des Tages eingeplant sein.

Nein. Wenn du es nicht anders aushältst mache maximal ein Cheat MEAL.

Bei einem Cheatday machst du dir sehr schnell die gesamte Wochenkalorienbilanz mit einem Tag kaputt und verlangsamt somit die Ergebnisse oder verhindert diese sogar komplett. Je nachdem wie hoch deine Kalorien am Ende der Woche sind.

Also ich hatte es so geplant dass ich zum Frühstück etwas gesundes esse und dann beim Mittagessen etwas bisschen kalorienreiches und danach etwas Süßes. Das wäre für mich ein Cheat day bzw. eigentlich ein Cheatmeal.

@tobias123380

"Gesund" ist halt sehr dehnbar. Ebenfalls kann auch gesundes sehr kalorienreich sein (zb. Nüsse). Du musst halt schauen, ob es in deine Kalorien passt.

@APPLEFR34K

Ich weiß, also mit gesund meine ich halt eher kalorienarme Sachen z.B zum Frühstück fettarmes Joghurt mit Beeren aber zum Mittagessen dann 1 Stück Lasagne ( Cheat Meal ) und nach dem Mitagessen ein Dessert und das wars dann auch für den Tag.

Ein cheatmeal, einmal die Woche. Du kannst dir deine Diät nur versauen wenn du dir an dem Tag 8000 kcal reinhaust. Mal statt 2500kcal dann 3000-3500kcal zu sich zu nehmen, schadet nicht. Allerdings solltest du dein cheatmeal mit einer anderen Mahlzeit ersetzen. Also cheatmeal statt Abendbrot zb

Als ich meine komplette Ernährung auf "gesund" umgestellt habe, habe ich mir 1x die Woche einen "Naschtag" genehmigt, an dem Alles erlaubt war.

Dies bewahrt vor dem Gedanken und dem Gefühl, irgendetwas nie wieder zu dürfen.

Irgendwann hat mir süß gar nicht mehr geschmeckt, Kohlehydrate konnte ich nicht mehr gut vertragen und schon hat sich vieles von alleine geändert,bis ich keinen Naschtag mehr wollte.

Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?