Bundeswehr FWD - Kaputter Zahn

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du gehst jetzt zum Zahnarzt. Bei der Zahnärztlichen Untersuchung vor Dienstantritt kannst du dann sagen: "Bin in Behandlung". Dann gehst du weiter bei der Bw zum Zahnarzt. Oder du lässt dir den Zahn ziehen.

Genau das habe ich mir auch schon so gedacht.

Danke für die Bestätigung!

soweit ich weiß bezahlt die Bundeswehr fast alles, wenn aber vor antritt bereits Schäden festgestellt werden, werden die natürlich nicht bezahlt

Was möchtest Du wissen?