Bundesheer tauglich?

3 Antworten

Eine Laktoseintoleranz ist meines Wissens kein Hinderungsgrund, möglicherweise aber Deine ständigen Rückenschmerzen. Nein, die Schmerzen selbst sind es nicht, aber die Ursache dieser Schmerzen. Du machst ja bereits eine Therapie, also gibt es auch eine Diagnose. Und diese allein könnte bereits die "Untauglichkeit" bedeuten.

ja habe Skoliose. etwas stärkere Skoliose. Hab natürlich alle Befunde vom Heeresspital und so aufgehoben

Wie ist das dann mit essen? Bekomme ich dann immer laktosefreie Lebensmittel? Wie z.B Kase Butter Milch Wurst (Schinken)

bist du schweizer? dann musst du hin, so ich weiß. natürlich bist du tauglich. sie werden dich im innendienst/büro einsetzen. laktoseintoleranz kannst du ja selber drauf achten.

nein Österreicher. ich hab schon von vielen gehört das man bei laktoseintoleranz untauglich ist deswegen auch meine frage

Was möchtest Du wissen?