brot-wasser diät?

5 Antworten

Hallo, das finde ich nicht schön. Besser ausgewogen zu essen. Kann ja eine kleinere Portion sein. Achtung beim Abnehmen kann auch die gute Laune verschwinden und den Partner nervt es.

Kohlenhydrate lagert das Wasser in deinem Körper, du wirst wahrscheinlich mehr wiegen und einen Wasserbauch bekommen.

Und was soll eine Kohlenhydral-Wasser Diat bringen außer dass man einen Vitaminmangel kriegt und trotzdem fett wird?

Ich empfehle dir nicht nur Wasser und Brot zu dir zu nehmen.(zu wenig Vitamine) Nimm auch ein bisschen Zwieback und Tee. Wenn der Zwieback zu trocken ist nim ihn in einer Schüßel mit Milch.

Warum leute auch Heute noch solche Diäten machen verstehe ich nicht, denn diese sind Ungesund und bringen meistens eh nichts. Wenn du schlank werden möchtest, was ich als Grund für diese Diät vermute empfehle ich: 1. Ein Gesundes Frühstück mit Vollkornbrot statt Toast und natürlich nicht 3 cm Wurst ^^, Haferflocken mit Obst zum Frühstück sind auch ein Guter Start in den Tag oder auch Eier in jeglicher Form sind zu empfehlen. 2. Die Snacks für Zwischendurch durch Obst und Gemüse ersetzen 3. Fastfood am besten garnicht essen 4.Es gibt viele Versionen, aber zum Abendessen sollte man eher was leichteres essen wie einen Salat um den Magen über Nacht zu entlasten und das auch nicht zu spät weil die zugenommene Energie sonst nicht mehr verbraucht wird. 5. Der wohl wichtigste Punkt SPORT: Eine halbe Stunde jeden Tag sollte man finden um sich zu bewegen. Ob Kraftsport, Joggen, Walken oder auch nur Spazieren im Park/Wald.

Viel Erfolg!

So is es und alles gesagt!

Was möchtest Du wissen?