Bringt eine 50+ Sonnencreme mehr als eine 20 (Lichtschutzfaktor)?

4 Antworten

Ja, eine 50+ bringt mehr als doppelt soviel wie eine 20er. Achte darauf das du eine hochwertige Sonnencreme kaufst - die neben UVB auch gegen UVA und IR-Schäden wirkt.

Sonnenstrahlung ist neben dem Rauchen der Hauptfaktor für äußeren Einfluss auf die Hautalterung. Noch mag es dich nicht stören - aber in 30 Jahren?

Nach EU-Vorschriften darf Kosmetik maximal 50+ haben (sehr hoher Schutz) du weißt nicht ob das nun 51 oder 101 sind - damit sind alle Produkte mit 51 0der mehr entweder Medizinprodukte oder aber Kosmetikprodukte von irgendwoher ohne die strengen EU-Vorschriften zu erfüllen (würde ich meiner Haut nicht antun wollen).

Ein weiterer Grund für die 50+ mit der du mindestens 2,5 x soviel Sonne verträgst wie mit der 20er: niemand trägt sich die Sonnencreme vorschriftsmäßig mit 2 mg/cm2 auf (Ich müßte demnach über 40 Gramm Sonnencreme auftragen), das heißt, wenn man tatsächlich nur die halbe Dicke aufgetragen hat ist der Sonnenschutz nur halb so stark - aus der 20er ist also eine 10er geworden.

Achte bei deinem Urlaubsziel auch darauf, dass die Sonnenmilch / -creme /-öl auch wasserfest ist. Parfümfrei und ohne Konservierungsmittel schadet auch nichts. 

Daher bitte möglichst 50+ - der Haut zu liebe, du hast nur diese eine.

Schönen Urlaub.

der LSF bezieht sich immer auf die Zeit, die du in der prallen Sonne verbringen kannst, je höher desto länger. Ein Sonnenbrand kannst auch mit hohem LSF nicht ausschliessen

Der Lichtschutzfaktor gibt an, wie lange du in der Sonne geschützt bist im Vergleich zum ungeschützten Zustand. Je höher der Faktor, desto länger kannst du also in der Sonne bleiben ohne davon einen Sonnenbrand zu bekommen. Höher ist deswegen besser ;-)

Ok, danke :D :)

@Vanillacake03

Gerne. Schönen und erholsamen Urlaub wünsch ich dir :-)

@Chrisslybear5

Vielen Dank :)

Dir auch, falls es irgendwo hingeht.

Wenn nicht, wünsche ich dir trotzdem schöne, sonnige Ferien- und Sommertage (: 

Das ist ein "Faktor" wie lange du dich in der Sonne aufhalten kannst und geschützt bist.

Somit bekommst du bei richtiger Anwendung von einer Sonnencreme mit LSF 50 erst später einen Sonnenbrand als von einer mit LSF 20

Achso, vielen Dank :) Es wäre also nicht verkehrt, wenn ich mir eine mit einem möglichst hohen LSF kaufen würde

@Vanillacake03

Falsch machen kannst du auf jeden Fall nichts, maximal hast du "zu viel" Schutz aber das tut dir ja nicht weh :D

@Zatarong

:D ok

Dann werde ich denke ich mal die mit dem LSF von 50/50+ kaufen :D dazu noch wasserdicht xD 

Theoretisch geht ja auch die 30er aber irgendwie spricht mich die 50+ mehr an xD 

Naja...xD :b Danke für die Antwort :D :)

Was möchtest Du wissen?