Brennende Klitoris und Scheide?

5 Antworten

Könnte auch eine Allergie sein, evt. Wechsel vom Waschmittel. Du solltest wirklich zum FA, der Juckreiz kann von allem Möglichen kommen. Das kann man mit einer einfachen Salbe nicht kurieren, lass es bitte abklären.

Wenn du nicht zum Frauenarzt gehst, machst du es nur schlimmer. Was du ihm sagen sollst? Genau das was du hier auch geschrieben hast. Der Frauenarzt sieht sowas täglich und es gibt keinen Grund, sich dafür schämen zu müssen. Der Arzt ist dazu da, um dir zu helfen.

Eine Ferndiagnose ist nicht möglich, da muss der Arzt sehen was los ist. Er wird einen Abstrich machen. Möglicherweise bekommst du Tabletten oder ein Salbe.

Mit hoher Wahrscheinlichkeit ist das eine Pilzinfektion. Dagegen gibt es rezeptfreie Medikamente in der Apotheke. Wenn es daraufhin nicht sehr schnell besser wird, musst du auf jeden Fall zum Arzt.

Willst du die 2. größte erogene Zone der Frau abtragen?

Weniger Intimgewebe, weniger Gefühlsnerven!

Du musst dich bei einem Professor einer Frauenklinik richtig erkundigen, warum es Schwachsinn ist, gesundes Gewebe abzutragen!

Was möchtest Du wissen?