Braucht man für eine finnische Sauna im Garten eine Baugenehmigung?

5 Antworten

Die Frage ist zwar alt, aber hier mal ein paar Infos für künftige Generationen:

Es hängt immer davon ab in welchem Bundesland und Landkreis du wohnst. In Berlin beispielsweise musst Du gar nix anmelden (zumindest was das Volumen angeht), in Hessen dagegen schon ab 30 Kubikmeter (Stand 2016). 

Im Normalfall sollte der Abstand zum Nachbarn 5-10 Meter betragen. Du kannst ihn auch persönlich fragen, denn wo bekanntlich kein Kläger da kein Richter. 

Eine gute Schritt-für-Schritt-Anleitung habe ich hier gefunden: http://www.gartensaunablog.de/

Da steht auch mehr zum Thema Außensauna mit Holzofen, denn da kommt dann der Schornsteinfeger ins Spiel ;)

Ich wünsche allen beim Gartensaunabau viel Spaß und Erfolg

LG

yoshi66

Die Genehmigungspflicht hängt von der jeweiligen Landesbauordnung ab. Ob der Bau überhaupt zulässig ist von vielen Vorschriften: Baunutzungsverordnung, Landesbauordnung, Bebbauungsplan, sonstige gemeindliche Satzungen...

Frag bei der Gemeinde nach, was zulässig ist. In den Bebauungsplan kann man kostenlos Einsicht nehmen. Ist der Beamte hilfreich, so sagt er auch wie es mit der Genehmigungspflicht aussieht. Ansonsten wirst Du dich selbst schlau machen müssen bezüglich Grenzbebauung, Grundflächenzahl etc. Gegen eine entsprechendes Strundenhonorar gibt dir ein Architekt sicher eine entsprechende Beratung.

Entweder steht die Sauna längst, oder der Fall hat sich erledigt;-) Alter Thread.

ohne Fundamente, nein ! Punktfundamente kannst Du beantragen ! Das entscheidet die Kommune !

Das hängt von verschiedenen Faktoren ab. Wenn du sie ohne Fundament, also eher so wie ein Gartenhäuschen baust, dann brauchst du keine. Allerdings musst du zu den Nachbargrundstücken den vorgeschriebenen Abstand einhalten. Wird dieser nicht eingehalten, musst du von deinen Nachbarn die schriftliche Einverständniserklärung einholen.

Leider ist diese Antwort vollständig falsch: Ob ein Fundament vorhanden/geplant ist hat keinen Einfluus auf die notwendige Genehmigung. Auch ist bei allen Vorhaben, außer vollständig genehmigungsfreien, die Unterschrift der Nachbarn notwendig. Sind die die Abstandsflächen nicht eingehalten, so ist eine Übernahme durch den Nachbarn notwendig, die er vermutlich nicht kostenlos machen wird.

Kommt auf die Größe der Sauna an

einfach beim Bauamt nachfragen

Was möchtest Du wissen?