Brauche Überweisung für Abtreibung morgen, einfach zum Arzt gehen?

5 Antworten

Für einen überweisungsschein braucht man niemals einen termin egal um was es geht. Du gehst einfach hin und holst dir deinen überweisungsschein ab. Was darauf zu stehen hat wird der arzt und die sprechstundenhilfen schon wissen wenn du ihnen sagst um was es geht. Überlege es dir nochmals, noch hast du nämlich die wahl. Ich habe vor 9 wochen entbunden und ich bin überglücklich über mein kind. Ich war auch in einer schwierigen situation und habe 3 mal mit diesem gedanken gespielt. Den termin dazu am schluss dann abgesagt. Und ich bereue es keine sekunde. Mein kind würde ich nicht mehr missen wollen und es klappt auch sehr gut. Die mutterliebe ist so stark sobald du dein kleines im arm hälst, dass du alles hinbekommst und gar nicht mehr vetstehen kannst wie du vorher auch nur eine sekunde über so etwas nachdenken konntest. Ich mache dir keine vorwürfe, es ist deine entscheidung. Aber wenn du in narkose liegst, kannst du es nicht mehr verhindern. Und noch hast du die volle wahl. 

Ruf da schon mal an, dann können die das vorbereiten und müssen nur noch Deine Krankenkassenkarte einlesen.

Alles Gute!

Hallo

Ich finde es etwas komisch, dass die einen Überweisungsschein brauchen. Aber ruf doch einfach mal an und frag, ob Du dafür einfach vorbeikommen kannst.

Wünsche Dir alles Gute.

Freundlichen Gruss

tm

Ja finde ich auch aber ich mache es lieber bevor es dann nciht geht:

Rufe mal an in der Praxis, die Assistentin wird dir Bescheid sagen, wie das läuft

Ruf an und frag wie das abläuft. Dann weißt du es genau

Was möchtest Du wissen?