brauch ich eine ärztliche Überweisung, wenn ich zum Psychologen will?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Psychologe müßte eine Kassenzulassung haben, dann könntest du auch ohne Überweisung mit der Versicherungskarte hingehen. Frage in der Praxis vorher nach,, wie sie abrechnen. Ohne Überweisung geht an den Hausarzt kein Bericht.

Nein, du kannst auch direkt gehen. Aber wenn die Krankenkasse es nicht zahlt, musst du es selber zahlen.

Ja, du brauchst vom Hausarzt eine Überweeisung

Was möchtest Du wissen?