Bone bruise (Knochenmarködem) im Schienbeinkopf

2 Antworten

Es ist möglich, dass durch das Distorsionstrauma eine Arthrose im Knie ausgelöst würde, die dir die Schmerzen verursacht. Besprich das bitte mit dem Orthopäden. Gegen die Schmerzen hat sich auch Magneresonanztherapie als hilfreich erwiesen, die Anwendung sollte allerdings über längere Zeit erfolgen.

Hallo BIBI80

Ich bin ca. vor 2 Monaten mit meinen Fuß nach aussen hin umgenickt und habe mir 2 Bänder gerissen, die Gott sei dank wieder zusammen sind. Nach einen Kontrolltermin zum MRT wurde dann zusätzlich noch Bone Bruise festgestellt. Der Arzt hat mir dann gesagt das ich damit mit rechnen muss das ich noch weitere 3 Monate damit Probleme haben werde und es stimmt. Jetzt gerade ist einmal ein Monat vorgangen und ich habe immer noch die Schmerzen, habe morgen aber mal wieder ein Kontrolltermin mal sehen was mann dann noch so findet(seuftz).

Gute Besserung

LG Marcel

Was möchtest Du wissen?