Blutwerte - Kann jemand helfen?

Blutwerte - (Gesundheit, Blut, Blutwerte)

1 Antwort

Hallo. Ist dir aufgefallen, das deine Blutwerte die du hier angegeben hast, veraltet sind? Dort steht ja Dezember 2014. Die solltest du aufjedenfall mal erneuern lassen! Deine Symptome passen auf eine Schilddrüsenunterfunktion. Und der Tsh Wert ist bei dir auch zu hoch. Dort ist ein Referenzbereich bis 4,0 angegeben. Dieser wurde meines Wissens schon herabgesetzt. Liegt glaube ich mittlerweile bei 2,5. Also dein Wert zeigt aufjedenfall eine Schilddrüsenunterfunktion an. Neue Blutwerte wären natürlich super, um zu schauen, ob der Wert immer noch so hoch bei dir ist. Ich habe auch eine Schilddrüsenunterfunktion, daher weiß ich das und ich hatte die selben Symptome zum Anfang wie du. Du solltest also heute noch oder morgen zum Arzt gehen, ihm deine Symptome schildern und fragen ob man einmal neu Blut abnehmen lassen kann, da du eventuell Verdacht hast, auf ne Schilddrüsenunterfunktion. Kannst ja mal berichten, wie deine neuen Werte so sind. Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen. Liebe Grüße. ☺

Die neuen Werte sind fast ähnliche, war auch schon beim Internist um die Schilddrüse zu kontrollieren beim Ultraschall, jedoch nichts festgestellt. Ich weiß einfach nicht mehr weiter. Alleine alltägliche Aufgaben kann ich nicht anfangen und die ständige Müdigkeit nervt mich am meisten.

ja, aber hat der nichts wegen dem tsh wert gesagt? die Schilddrüse kann ja gut aussehen, ist bei mir auch so. trotzdem ist der Wert zu hoch. ergo: Schilddrüsenunterfunktion.

meines Erachtens, muss der Wert eingestellt werden. heißt mit Thyroxin Tabletten.

niedriger Blutdruck, dauer müde und kraftlos, Blutwerte alle normal... komisch!?

Hallo Leute seit über einem Monat bin ich dauer müde und schlapp. Also ich schlafe mindestens 8 Stunden aber ich fühle mich nach dem Wachwerden als ob ich 3 Tage durchgefeiert hätte .... ich muss jeden Tag mittags einmal schlafen sonst überfällt mich LA FATIGUE

auch habe ich keine energie und bin kraftlos und fühle mich so als ob ich 120kg wiegen würde obwohl ich 85kg wiege bei einer Größe von 1,80m , was noch normal ist

auch tagsüber bin ich ständig unkozentriert und fühle mich extrem müde und schlapp und würde mich am liebsten nur hinlegen und nichts tun hahahaha also depressionen habe ich keine :) denn sobald ich im bett liege und meine musik anmache hab ich gute laune aber halt keine energie was zu tun davor habe ich regelmäßig sport gemacht und habe mich sehr fit gefühlt und konnte meinen Alltag ohne Probleme durchhalten und manchmal war ich sogar so fit dass ich schon mit 6 Stunden schlaf mich topfit gefühlt habe und den ganzen Tag durchgehalten habe....

das kann ich momentan vergessen... auch nach 10 Stunden schlaf bin ich schlapp, müde, unkonzentriert und irgendwie vercheckt .... mittags nochmal 2 stunden schlafen und abends schon um 22 uhr brennen die lichter aus ich muss auch sagen dass ich oft kopfschmerzen habe und sehstörungen ... also manchmal denke ich die welt läuft in zeitlupe ... und so fühle ich mich auch bei meinen Bewegungen.

meine Blutwerte sind top, war schon beim Arzt , habe nicht s mit der Schilddrüse und auch keinen EIsenmangel ... ich bin irgendwie verzweifelt, nächste habe werde ich ein EKG machen lassen ... weil so kann das nicht weiter gehen .... durch diese dauer müdigkeit habe ich schon über 5kg zugenommen ... :(:(:(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?