Blutung bereits eine Woche vor Pillenpause?

4 Antworten

Eine Blutung ist kein Schwangerschaftsanzeichen. Vermutlich hast du lediglich eine Schmierblutung, die bekommt so ziemlich jede Frau ab und zu. Die ist ungefährlich und verringert auch nicht die Wirksamkeit der Pille. 

Nur wenn die Blutung sehr lange anhält oder außergewöhnlich stark wird, solltest du mal deinen Frauenarzt aufsuchen.

Vielen Dank für Ihre Antwort! Habe auch die typischen Anzeichen, die ich auch sonst immer bei meiner Blutung habe also z.B. Unterleibschmerzen. Wäre das bei einer Schmierblutung auch so? Und ist diese auch wirklich rot? Könnte vielleicht auch am Stress liegen, den ich derzeit hab..

@ILoveNutella

Alles möglich. Wenn du unsicher bist, geh nächste Woche zum Frauenarzt, um das abklären zu lassen.

Du hast eine Durchbruchblutung (eine Zwischenblutung, die genauso stark ist wie die normale Blutung). Kommt manchmal vor, nicht so tragisch.

Da du ja schon 14 Pillen genommen hast, würde ich an deiner Stelle jetzt einfach die Pause vorziehen und die eine Woche Pause jetzt machen.

Dann fängst du nächsten Samstag wieder mit der Pille an.

Das wird eine Zwischenblutung sein. Das ist eine normale Nebenwirkung der Pille, die jederzeit auftreten kann.

Grüße

Vielen Dank für Ihre Antwort! Ist eine Zwischenblutung auch wirklich rot?

@ILoveNutella

Rot bis bräunlich. Wie die normale Blutung auch.

Was du hast ist eine Zwischenblutung, eine normale Nebenwirkung der Pille. Diese kann immer mal auftreten und ist nicht weiter schlimm.

Vielen Dank für Ihre Antwort! Und was wäre wenn diese Zwischenblutung die nächsten Tage/die kommende Woche weiterhin so bleibt?

Dann wäre das auch nicht weiter schlimm. Meist verschwindet eine Zwischenblutung aber nach wenigen Tagen oder nach einer Pause wieder.

Vielen, vielen Dank!

Was möchtest Du wissen?