Bluttest beim Frauenarzt oder Hausarzt?

5 Antworten

Ich würde den Hausarzt empfehlen, denn der hat sicher mehr Ahnung von der Bewertung der Vitamine und Spurenelemente im Blut. Allerdings solltest du berücksichtigen, dass du die Kosten für die von dir gewünschten Laboruntersuchungen selbst tragen musst, sofern sie der Hausarzt nicht für notwendig und zweckmäßig erachtet - und das könnte wohl ein teures Vergnügen werden...

Ich denke es ist egal, aber ich persönlich würde eher beim Hausarzt den bluttest machen lassen

Beim Hausarzt. 

Hausarzt

Hausarzt

Was möchtest Du wissen?