Blutblase mit Eiter gefüllt...

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

geh bitte sofort zum arzt, denn mit sowas ist nicht zu spaßen!....aber mach erstmal bloß nicht den stecker raus, denn sonst kapselt sich die entzündung ein und wird schlimmer. sowas kann von einer blutvergiftung bis zu einer bauchhöhlenentzündung ausarten! wünsch dir gute besserung!

hab ich auch hat sich erst grad bei nem 3 jahre ahlten lobe gebildet. wenn du noch nie sowas hattest, denn geh zum piercer der wird dir des aufschneiden, desinfizieren und verpflastern... dann sit alles ok

Das schreit nach dem Arzt.

ab zum arzt. das kann eine blutvergiftung geben wenn du selbst daran gehst.

Geh nochmal zum Piercer!

9 Tage nach Kastration Fäden selber gezogen

Hallo hab noch mal eine frage bezüglich der Kastration von meinem Rüden. Donnerstag letzte Woche wurde er operiert alles lief ganz gut er hat keine Halskrause mitbekommen, laut Aussage das das in der Regel gut klappt. Wenn er sehr leckt soll ich einen Trichter holen. Sonntag habe ich seine Notfall Nummer angerufen weil er einen schlechten Eindruck machte und die Naht auch ganz schön entzündet aussah. Sollte vorbei kommen. Er meinte "naja ganz schlimm sieht es nicht aus" spritzte ihm aber trotzdem eine stark entzündungshemmendes mittel damit es nicht böser wird. Die Tage darauf war die wunde leicht mit Eiter bedeckt hatte Fotos gemacht und bin nach Arbeit gleich zum Tierarzt um zu fragen ob ich was geben kann oder noch mal mit Hund lang kommen soll. Er schaute sich Fotos an und sagte das er wohl geleckt hat und die Narbe aufgeht wenn es nicht schlimmer wird Montag wie geplannt zum Fäden ziehen kommen und die Wunde müsse dann von innen nach außen heilen. Heute zum Samstag musste ich mein Hund zwei Stunden alleine lassen und hab ihn vorsichtshalber ein Shirt angezogen. Als ich Heim kam hab ich gleich geschaut und er hat es geschafft 2 von 3 Fäden rauszuziehen. Offen ist die wunde jetzt natürlich auch und kann den innenfaden sehen. Die Op ist jetzt 9 Tage her Montag sollten Fäden gezogen werden einer ist ja noch da. Muss ich jetzt irgendwas tun oder heilt das jetzt trotzdem hab Angst das der faden innen auch noch aufgeht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?