Macht man eine Blutabnahme bei Übelkeit und Bauchschmerzen?

3 Antworten

Nein,dir wird erstmal kein Blut abgenommen. Der Arzt oder die Ärztin wird dir erst mal ein Paar Fragen stellen. Danach wirst du wohl noch untersucht werden. Für die Beschwerden wirst du dann wohl auch ein Rezept bekommen. Wenn durch die Medikamente deine Beschwerden nicht besser werden,dann wird dir wohl Blut abgenommen werden.

Ich denke erstmal nicht hast du angst vor einer Blutabnahme oder wieso fragst du danach ?

Ja 😓

möglich, muss aber nicht

Was möchtest Du wissen?