Blutabnahme - Darmspiegelung

5 Antworten

Ich war heute beim Vorgespräch und hatte die Blutabnahme auch da wird nur die Blutgerinnung bestimmt und vieleicht auch ein Blutbild gemacht um Leukozyten zu schauen .

Bei mir wurde das Blut im sechs Uhr abends abgenommen, als ich zum Vorgespräch musste. Ich denke das ist von Arzt zu Arzt unterschiedlich.

Normalerweise wird für jede Blutuntersuchung verlangt, dass man nüchtern ist. Denn z. B-. die Werte von Blutfetten können nur aus Nüchternblut richtig festgestellt werden.

JA meistens schon. PS mein aufrechtes beileid wen es eine Anale darmspiegelung ist

danke für die motivation :D

Nüchterner Magen! :D

Wenn du z.b irgendwas süßes schon morgens gegessen hat denken die noch an deinen Werten dass du Diabetes hast :D

Esse sowieso nix süßes :D

Was möchtest Du wissen?