Blut Husten - schlimm?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wahrscheinlich harmlos, aber immer wenn der Körper unkontrolliert durch seine Öffnungen Blut absondert, sollte ein Arzt zu Rate gezogen werden.

Meine Mutter hat auch des öfteren Blut gehustet weil sie sehr starke Tabletten genommen hat die dazu geführt haben das irgendwie etwas in ihrem hals gereizt wird .. nochmal aber zum Arzt zu gehen würde aber nicht schaden.. Ferndiagnosen sind immer  so ne Sache.. gute Besserung.

Bluthusten, kommt auch auf die Menge an, ich kenne einige die Blut gehustet haben weil der Hals/rachen raum extrem gereizt war nach einer Krankheit - das kann aber ebenfalls auf ne ernsthafte Krankheit hindeuten - daher gibt bei sowas eigentlich keine Wahl - Arzt ist Pflicht.

Bitte gehe unbedingt zügig zum Arzt!

Deine Beschreibungen sind leider etwas zu vage. Was genau heisst 40+? Woran leidet denn dein Mann? Was arbeitest du? Ist das Blut hell oder dunkel? Kannst du vielleicht ein Bild einstellen?
LG Astrid

Was möchtest Du wissen?