Blockade im Zeigefinger

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hört sich für mich eher nicht nach einem Dupuytren an (wie madcat schrieb)... Bin aber natürlich auch kein Arzt. Beim Dupuytren handelt es sich um eine Kontraktur, unter einer Blockade verstehe ich aber etwas anderes! Einen Dupuytren würde man auch sehen/ertasten können.

Falls es nicht weggeht, geh zum Arzt. Eventuell ist die Kapsel und/oder die Sehne verletzt. Übers Internet ist es immer schwierig, Diagnosen zu stellen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Schnellender_Finger

Mit schnellender Finger (auch Schnappfinger, Springfinger, lat. Tendovaginosis stenosans, Tendovaginitis stenosans oder Digitus saltans) wird eine anlagebedingte Erkrankung bezeichnet, bei der die Beugesehnen eines Fingers (meist des Daumens) über dem beugeseitigen Fingergrundgelenk (am Übergang von Hohlhand zu Finger) verdickt sind und dadurch nicht mehr frei durch das dortige Ringband (genauer A1-Ringband) gleiten können (sog. Ringband-Stenose). Dadurch kommt es zu einem 'Schnappen' des Fingers beim Beugen, zum Strecken muss oft nachgeholfen werden.

ist dein Finger dann leicht gekrümmt und kannst du ihn nicht mehr richtig ausstrecken?

http://www.handsurgeonlondon.co.uk/App_Themes/site/images/dupuytrens-diagram.jpg

also etwa wie hier Grad 2? (vl ein bisschen weniger)

Nein Gott sei Dank nicht, das kann ich scheinbar ausschließen, da hab ich schon gegoogelt. Ich kann meinen Finger ganz normal bewegen: Faust ballen, Finger ausstrecken. Nur dieses Gefühl andauernd "knacksen" zu müssen weil etwas blockiert.

@abcde2000

hast du in letzter Zeit viel am Computer gearbeitet.. wenn du sagst rechte Hand.. das kann eine mini-kleine Lähmung deines Fingers verursachen..

dann am besten viel mit der Hand arbeiten oder Fingerübungen machen.. Hände ausstrecken und wieder zu einer Faust ballen

@madact

Ich habe letzte Woche (und heute) schon am PC gearbeitet, da ich im Büro tätig bin. Jedoch nicht übermäßig, bzw. mehr als sonst.

Ich versuch es jetzt einfach mal mit ein paar Übungen.

Was möchtest Du wissen?