Bleiben Dehnungsstreifen nach dem Abnehmen sichtbar?

6 Antworten

Es kommt darauf an! Massieren die Streifen immer nach dem Duschen mit Kokosöl, ich weiß noch vor paar Jahre sind mir meine Brüste gewachsen und das ziemlich schnell und meine Haut konnte nicht mit und so bekam ich die Streifen, war mir natürlich unangenehm aber manche Dehnungsstreifen können verschwinden bzw aufblasen und sich deiner Haut anpassen so das man sie nicht mehr sieht, ich hab keine Spur mehr an meiner Brust. So ist das auch am Bauch oder sonst wo.

Lg

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ja, sie bleiben sichtbar.

Mit der Zeit, das kann Jahre dauern, werden sie ganz hell, sind dann nicht mehr so gut zu sehen.

Dehnungsstreifen sind gerissenes Gewebe, also Narben, und Narben bleiben für immer.....auch nach Gewichtsreduktion.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Dehnungsstreifen sind Narben, die verschwinden nicht mit dem überschüssigen Gewicht, sie verblassen mit den Jahren, bleiben aber für immer.

Ich hab auch welche, aber nicht durch Gewichtsverlust, sondern durch Wachstum... die gehen eigentlich nicht weg, werden nur blasser...

Dehnungsstreifen sind ja Narben. Und Narben bleiben sichtbar.

Was möchtest Du wissen?