Bisschen Blut beim Nase putzen, normal?

3 Antworten

Das könnte ein Wunde in der Nase sein, weil die gereizt ist vom Naseputzen. Es gibt so eine Nasen-und Augencreme von Bepanthen. Du könntest erst mal schauen ob sie hilft. Hast du das denn schon seit Anfang der Erkältung?

Nein, eben erst seit 4 Tagen und da war ich schon erkältet. Aber denkst du es könnte was schlimmes sein?

Das können geplättet Äderchen oder kleine Wunden sein. Ist dein Blutdruck in Ordnung? Manchmal liegt es auch am Blutdruck

Ja, mein Blutdruck ist normal

vllt putzte etwas zu stärk, dass kleine äderchen platzen

Kann sein, aber wenn ich morgens aufstehe dann gehe ich nur so mit dem Tuch rein ohne zu schneuzen, da ist auch schon leicht blut

Was möchtest Du wissen?