bis wann kann man weisheitszähne bekommen?

5 Antworten

Manche bekommen sie nie und manche sogar erst mit 40. Ich kenne auch welche, die haben sie mit 13 schon 

http://www.weisheitszaehne-op.de/Bis-zu-welchem-Alter-wachsen-sie.html Google beißt dich nicht, helfen aber trotzdem gern :)

~Moritz

ich hab schon gegoogelt aber nichts eindeutiges gefunden..ich meine nicht bis wann schon vorhandene wachsen,sondern wenn man keine hat,bis wann sich welche entwickeln können...! ZB ich bin 23 und habe jetzt garkeine im Oberkiefer,noch nie welche gehabt,ob sich noch welche entwickeln können.

@MissMariposaa

Ich denke, wenn du mit 23 keine besitzt wirst du dort Glück haben und dort auch keine bekommen.

Meines Wissens entwickelt sich das im Kinderalter.

@MissMariposaa

Und wenn dann frag doch bei der nächsten Kontrolle deinen Zahnarzt. ;)

Wenn man im Röntgen keine Weisheitszähne sieht, dann hast du auch keine. Die Zähne sind von Geburt an angelegt (natürlich nicht schon in Originalgrösse) und damit nicht bis 23 "unsichtbar" und dann plötzlich doch vorhanden. Also Glück gehabt ;)

Ich habe die ja selbst entfernt bekommen, und wüsste jetzt nicht das die nur Unten entfernt werden?

Soweit ich weiß bekommt man nach 23 keine WZ mehr.

Übrigens: Hast du 28 Zähne? Dann wurden dir die WZ unten und oben entfernt. (Und wenn dich sowas irgendwie stört oder so, da kann der Arzt bestimmt irgendwas machen.  Du sollst dich ja wohl fühlen)

ich hab jetzt genau 28 zähne. unten hatte ich auf jeder seite einen WZ entfernt bekommen.Oben habe ich nie welche gehabt,auch nicht auf dem Ultraschall zusehen gewesen...Darum die frage,da ich angst habe,das da noch welche wachsen können.

@MissMariposaa

Wieso hast du denn Angst? So etwas tut eigentlich nicht weh, und wenn du im Ultraschall nichts gesehen hast, wird da auch eigentlich nichts kommen :)

@Jilia

weil ich es hasse mir einen zahn ziehen zu lassen,und sie eh nicht passen würden,da ich große zähne,aber einen sehr kleinen kiefer habe...würd mir das gern ersparen..der stress mit den unteren Wz hat mir gereicht ;D

Das kann man nicht korrekt beantworten. Es ist möglich, daß die Weisheitszähne nie kommen, es kann aber auch sein, daß sie noch mit 70 Jahren durchbrechen. Auf einer Übersichtsröntgenaufnahme (OPG) kann man allerdings erkennen, ob die Zähne angelegt sind.

Weisheitszähne fragen..!

aber zur Sache: wenn beim Röntgen keine festgestellt wurden, werden auch keine mehr kommen..

Was möchtest Du wissen?