Bindehautentzündung... Was tun?

Das Ergebnis basiert auf 25 Abstimmungen

krankschreiben 88%
nicht krankschreiben 12%

5 Antworten

krankschreiben

Habe auch ne Bidehautentzündung und habe nur Kontacktlinsen und keine Brille . Wollte ne krankmeldung da ich beim Arbeiten ja was sehen sollte und ich muss auch mit dem Auto zur Arbeit Fahren die Ärtztin meinte nur das ich ne Fahrgemeischaft bilden soll und es ein Großer aufwand mit der Krankenkasse wäre und sie mir ein Rezept für ne Brille geben kann aber keine Krankmeldung geben will . Ich habe dann kleich eine Brille beim Optiker in auftrag gegeben und die sagten mir das dauert mindestens 10 - 12 Tage jetzt frage ich soll ich zum Arbeiten obwoll ich nicht mall auf 10 metter jemanden sein Gesicht erkennen kann ? und da ich bei meiner Arbeit auch gut sehen muss frage ich was soll ich nur tuhn?.

krankschreiben

mich hats auch eben erwischt, hab die aber richtig heftig. kann links nicht mehr scharf sehen und es brennt. lymphknoten sind auch noch angeschwollen. ich werde zuhause bleiben müssen. schade dass jetzt kein arzt mehr da ist. schnell zur notapotheke.

Es gibt ansteckende Bindehautentzündung und eine Form, die nicht ansteckend ist. Zuhause bleiben muss man in der Regel deshalb nicht. Möglicherweise lindern Augenbäder mit Schwarztee ein wenig, ersetzen aber keinesfalls eine Behandlung durch den Augenarzt.

krankschreiben

KRANKSCHREIBEN!

Eine sehr hohe Ansteckungsgefahr! 

Wenn es schlimm kommt, kann man davon sogar blind werden!

Damit ist nicht zu spaßen!

krankschreiben

meine mutter hat immer gesagt, das man am besten kamillentee beutel (natürlich nass und warm) auf das auge legen sollte. Aber trotzdem krankschreiben lassen, weil mit einem super matschauge arbeiten gehen kommt nicht gut.

Was möchtest Du wissen?