Bindegewebe gerissen (beim Mann)...

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dehnungsstreifen können wirklich auch durch zu schnelles Wachsen kommen. Was dagegen tun kann man in diesem Fall nicht wirklich. Eincremen soll vorbeugen helfen aber dass es die Streifen wirklich verschwinden lässt glaube ich nicht. Sind die rot oder lila-blau? Die Farbe verschwindet irgendwann, nur die Rillen bleiben. Mein Exfreund hatte auch sehr viele. Es gibt aber Schlimmeres

Eher Rot..wieso?...

@c0x3r

Ich denke mal das kommt weil ja wirklich was gerissen ist. Das sind so kleine Blutungen im Gewebe. Aber das Blut wird dann irgendwann abtransportiert. Nur die Narben bleiben.

das kommt garantiert vom wachstum .. ein freund von mir ist in einem jahr unglaublich viel gewachsen und hat das auch. also wenn frauen solche streifen an den beinen oder bauch haben, sollten sie sport machen. ob da das am rücken hilft, weiß ich nicht ..

vermutlich wachstum. da kannste nichts gegen machen. die bleiben auch wenn die noch leicht verblassen werden.

das wird wirkloch vom wachstum kommen.. ich kenne viele männer bei denen das so ist/war.. mein freund ist seeehr schlank (auch immer gewesen) aber 1.90 groß.. und er hat auch ein paar am hinteren oberschenkel.. ist eigentlich nicht schlimm.. wenn du etwas gebräunt bist, sieht man es eigentlich kaum..

Ich würde auch sagen durch das schnelle wachstum!ich persönlich hatte das damals auch in dem alter ca.11-13 jahre-und das sah richtig schlimm aus,die streifen waren richtig rot.jetzt bin ich 23jahre alt und die streifen sind verschwuden also man sieht es kaum.mach dir keine gedanken wird schon wieder!

Was möchtest Du wissen?