Bin ich schwanger? Unterleibschmerzen nach Sex (Teenager)?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hatte ich auch schon =). das heißt jetzt nicht gleich das du schwanger bist. ich würde allerdings mal zum frauenarzt gehen und mir die pille verschreiben lassen, einfach weil es sicherer ist und du dir dann auch keine panik mehr machen musst. das mit den bauchschmerzen kann auch einfach an der pubertät liegen. wenn du öfter solche schmerzen hast klann dir ein frauenarzt auch was gegen die schmerzen verschreiben.

danke danke, dass beruhigt mich immerhin. :** danke das ist bis jetzt eindeutig die hilfreichste antwort und eine der wenigen, die nicht auf meinem alter herumhacken danke :DD

@Sweety13xD

solltest es aber trotzdem nciht auf die leichte schulter nehmen. lass dich von deiner mama mal unter einem vorwand hinfahren, einfach weil du schmerzen hast und geh allein rein und sprich mit dem arzt dadrüber. lass dir die pille verschreiben. es gibt wohl auch ärzte die das bei unregelmäßigen menstruationsproblemen verschreiben, das würd ich deiner mutter sagen.

@nana90hn

danke für den tipp, ich bin wirklich froh, dass wenigstens ein paar leute hier versuchen mir zu helfen, anstatt die ganze zeit auf meinem alter herumzuhacken, liebe hat nichts mit alter zu tun!! <3 danke

Ist doch scheißegal wie alt sie ist, ist nicht euer Problem. Mein Gott echt jz... da sucht jmd einen Rat... und wird dermaßen dumm angemacht! Wie wär's mit einfach die Frage BEANTWORTEN und nicht die PERSON be- od verurteilen! !! Idioten!!!

Du solltest zum Arzt gehen und Dich untersuchen lassen, bei der Gelegenheit kann er Dich gleich aufklaeren und Dir die Pille verschreiben .

Dann musst Du kuenftig nicht staendig Sorge haben, ob Du schwanger sein koenntest !

Schoenes Wochenende !

Hallo,

Unterleibsschmerzen können immer was bedeuten, schmerzen generell.

Wenn es dein 1. Mal war und du eher verkrampft warst und nicht "bereit" genug, kann es sein, dass es davon einfach wehtut/unangenehm ist. Nicht jedes 1. Mal tut weh, meistens eben wenn man nicht vorsichtig genug war und man eben vom Körper her nicht "bereit" war.

Wieso kommst du auf schwanger? glaubst du echt man merkt nach paar Tagen etwas? ich versteh nicht ganz wieso du dann auf "schwanger" kommst... Unterleibsschmerzen können von soo viel kommen, aber bestimmt nicht von einer "Schwangerschaft" nach paar Tagen nach dem GV.

Bei STARKEN schmerzen solltest du immer zum arzt gehen. du bist ja auch erst 14/15 und dich kostet das ja auch nichts. also geh doch einfach hin und lass es klären. Es könnte z.B. auch eine Entzündung sein. Könnte eben vieles sein.

es war nicht mein erstes mal, und ich war auch vollkommen entspannt, da ich meinem freund zu 100 % vertraue und er alles für mich tut, und die idee mit der schwangerschaft kan eig auch von ihm, weil er sich sorgen um mich gemacht hat, wo ich so bauchschmerzen hatte, und das hat mich dann einfach ein wenig verunsichert

@Sweety13xD

achso... also dann solltest du sowieso zum arzt. wenn du sonst keine probleme hattest und es wirklich schmerzen sind... dann solltest du zum arzt. einfach um zu wissen was los ist. da "unten" kann einfach einiges sein. bakterien, viren etc. ist nix schlimmes, aber einfach dass man sicherheit hat. schmerzen sind einfach generell ein zeichen... für was auch immer...

@comedyla

okay danke ich werd wirklich mal unter einem vorwand mich von meiner mum zu meinem fa fahren lassen, einfach um sicherzugehen.. danke <3

Kann alles mögliche sein, aber falls es Dich beruhigt, eine Schwangerschaft äußert sich eher selten in Bauchschmerzen. Vielleicht war Dein Freund ein bisschen heftig beim Sex und/oder Du hast die Zeit um den Eisprung herum, da kann man auch schon mal Schmerzen haben. Dennoch halte ich einen Besuch beim FA nicht für falsch.

ich kann leider schlecht zu meinem fa gehen (siehe kommentar unten), aber trotzdem vielel vielen dank, dass beruhigt mich schon wenigstens ein bisschen ;****

Was möchtest Du wissen?