Bin ich schmerztabletten süchtig?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn du taeglich schmerztabletten nimmst, werden die kopfschmerzen moeglicher weise sogar davon ausgeloest.

ja das kann nattürlich auch sein

Lies mal die Packungsbeilage, das steht drin, wie lange man Schmerzmittel nehmen soll?

Wo hast du das Zeug her?

Was nimmst du?

du mußt erst mal, bzw. ein Arzt, heraus finden, was der Grund für die ständigen Kopfschmerzen ist, damit man sie behandeln kann. 

Schmerztabletten bekämpfen die Symptome, aber  nicht die Ursache!

ich nehme ibuprofen und die waren zuhause,die packungsbeilage war leider nicht mehr drin

@jumper121

das war aufjedenfall irgendwas mir ibuprofen oderso haha keine ahnung wie man es richtig schreibt :D

Was nimmst Du: Ibuprofen 200, 400, 600 oder 800 mg?

Wieviel nimmst Du davon am Tag?

Ibuprofen ist nicht Mittel der Wahl bei Kopfschmerzen. Es eignet sich mehr bei Muskel- und Skelettschmerzen. Es kann selbst Kopfschmerzen auslösen.

400 mg und ich nehme es 2 mal am tag, also einmal morgens und einmal abends

Erzähl mal lieber deinem Arzt davon

Wer lesen kann ist klar im Vorteil(Beipackzettel)

das war leider nicht mehr in der packung drin

@jumper121

Den kann man auch im Internet runter laden.

Was möchtest Du wissen?