Betablocker und Alkohol?

5 Antworten

Ich würde dir vorschlagen mit deinem Arzt zu sprechen.

Wir kennen dich und deine Anamnese nicht und ich würde dich nie(und auch sonst niemand ) zumAlkoholkonsum animieren.

Wie gesagt bespreche mit deinem behandelnden Arzt ob du anlässlich deiner Volljährigkeit mit deinen Gästen anstoßen kannst.

Lg

wie ???du machst dein leben von dem genuss von alkohol abhänig ???und partys sind nur geil ,wenn man sich da betrinken kann-- ??

ich habe genau anders herum gedacht in deinem alter-- die anderen gaben sich die kannte -wurden entweder agressiv ,aber meistens müde und verpassten mehr als ich und --am nächsten tag gings ihnen auch noch dreckig -mir aber super gut und von den partys hatte ich auch mehr ,weil ich nich t besoffen war und abschleppen konnte man mich auch nicht ,

verändere mal deine einstellung zm feiern --man feiert nicht um sich betrinken zu können,sondern weil man mit freunden einen schönen unterhaltsamen abend haben möchte ..der trend geht eh in richtugn alkoholfrei --ist gesünder und macht nicht dünne hirnmasse

un dNEIN betablocke rund alk geht nich tzusammen und alk und herzbeschwerden egth auchnicht --was ist los mit deinem herzen ?nimmst du zusätzlich omega3 kps ? täten dir gut

Ich mach mein Leben definitiv nicht davon abhängig aber ist doch klar das ich es mal probieren will um die Erfahrung zu machen... nehme wegen dem LQT Syndrom die Tabletten

@julie220204

dies erfahrung musst du nicht machen -war dir schon mal kotzübel-- so fühlt es sich an, besoffen zu sein brauchst du das ?? und was sollen andere kranke denn machen ,die können auch vieles nicht ausleben , weil es um ihre gesundheit geht .sie froh , dass du noch vieles machen kannst- daran soltest du dich erinnern .

@julie220204

dies erfahrung musst du nicht machen -war dir schon mal kotzübel-- so fühlt es sich an, besoffen zu sein brauchst du das ?? und was sollen andere kranke denn machen ,die können auch vieles nicht ausleben , weil es um ihre gesundheit geht .sie froh , dass du noch vieles machen kannst- daran soltest du dich erinnern

.durch deine betablocker einnahme wird deine herzfrequenz herunter gesetzt ,was wiederum dein herz schützt- also ohne betablocker gehts garnicht und alkohol würde deine herzfrequenz merklich hochtreiben

Bei der Einnahme von Betablockern darf man keinen Alkohol konsumieren. Und bloß nicht auf die Tabletten abzusetzen. Dann wird es richtig gefährlich. Man kann sich auch ohne Alkoholgenuss prächtig amüsieren.

auf die Idee kommen,war gemeint. Dieses Medikament darf niemals ohne ärztliche Kontrolle abgesetzt werden.

@verreisterNutzer

Also muss ich mein Leben lang nüchtern bleiben... geht denn Alkohol freies Bier? :D

@julie220204

Alkoholfreies Bier ist okay.

Herzprobleme und Alkohol .... geile Kombi, kann tierisch in die Hose gehen - da brauchst Du den Betablocker schon fast nicht mehr um einen stylischen Abgang zu machen ^^

Also soll ich mein Leben lang nie auf Partys gehen?... geiles Leben

@julie220204

Auf Partys gehen ist doch kein Thema ... ich hab meistens nichts getrunken weil ich immer mit dem Auto unterwegs war, und hatte einen Heidenspaß.

@Jadedragon

Wie kann man Heidenspaß habe wenn alle Freunde betrunken singbare man selber nicht wirklich mitmachen kann?);

@julie220204

Schau Dir die besoffenen Uhus an ... dann kommt der Spass von selbst und Du bist diejenige die sich als einzige an den ganzen Mist erinnern kann den die von sich gegben haben ;)

@Jadedragon

Die Gesundheit geht ja wohl vor @julie das ist eine von wenigen Sachen wo du etwas vorsichtiger sein solltest.

@julie220204

man kann,wenn man mit den richtigen leuten zusammen ist -- diejenigen die nur zum saufen auf party gehen, kannste alle vergessen .die wissen am nächsten tag eh nich t mehr was los war und wer du bist

@Yuki9461

Klar aber meiner Meinung nach ist es auch normal das man die Erfahrung machen will und die werde ich wahrscheinlich mein Leben lang nicht machen... ich lebe nur einmal

@julie220204

Die Entscheidung liegt immer bei Dir, aber warum stellst Du die Frage, wenn deine Entscheidung eigentlich schon gefallen ist ?

Ist schon gefährlich, betablocker und Alkohol verträgt sich nicht.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

was kann denn passieren?

@julie220204

fehtmeldungrn an herz die betablocker verlngsamen den herzschlag alkohol lässt ihn serh stark ansteigen --also ein wiederspruch der zum herzstillstand führen kann bei deiner krankheit

Was möchtest Du wissen?